Diese Seite verwendet Cookies und analysiert das Nutzerverhalten in anonymisierter Form

Infos / Opt out

Ich bin damit einverstanden
Cookies
Cookies sind kleine Dateien, die es ermöglichen, auf dem Zugriffsgerät der Nutzer (PC, Smartphone o.ä.) spezifische, auf das Gerät bezogene Informationen zu speichern. Sie dienen zum einem der Benutzerfreundlichkeit von Webseiten und damit den Nutzern (z.B. Speicherung von Logindaten). Zum anderen dienen sie dazu, statistische Daten der Webseitennutzung zu erfassen und sie zwecks Verbesserung des Angebotes analysieren zu können. Die Nutzer können auf den Einsatz der Cookies Einfluss nehmen. Die meisten Browser verfügen eine Option mit der das Speichern von Cookies eingeschränkt oder komplett verhindert wird. Allerdings wird darauf hingewiesen, dass die Nutzung und insbesondere der Nutzungskomfort ohne Cookies eingeschränkt werden.
Anleitung des BSI zum Deaktivieren bzw. Löschen von Cookies: https://www.bsi-fuer-buerger.de/BSIFB/DE/Empfehlungen/EinrichtungSoftware/EinrichtungBrowser/Sicherheitsmassnahmen/Cookies/cookies_vermeiden.html

Piwik
Dieses Angebot benutzt Piwik, eine Open-Source-Software zur statistischen Auswertung der Nutzerzugriffe. Dies dient ausschließlich zur Analyse der Funktionsfähigkeit dieser Seiten und der Verbesserung des Angebots. Piwik verwendet sog. “Cookies”, Textdateien, die auf dem Computer der Nutzer gespeichert werden und die eine Analyse der Benutzung der Website durch die Nutzer ermöglichen. Die durch den Cookie erzeugten Informationen über die Benutzung dieses Agebotes werden auf dem Server des Anbieters in Deutschland gespeichert. Die IP-Adresse wird sofort nach der Verarbeitung und vor deren Speicherung anonymisiert. Nutzer können die Installation der Cookies durch eine entsprechende Einstellung Ihrer Browser-Software verhindern; Der Anbieter weisen die Nutzer jedoch darauf hin, dass sie in diesem Fall gegebenenfalls nicht sämtliche Funktionen dieser Website vollumfänglich nutzen können.

Wir sind offen für Arbeiter*innen aller Berufsgruppen, sowie für Erwerbslose, Azubis, JobberInnen, RenterInnen etc.

Allerdings solltest Du Dich vor einem Beitritt damit beschäftigen, was unsere Grundsätze sind und wie unsere Organisation funktioniert. Die IWW lebt durch Gleichberechtigung, Basisdemokratie, ehrenamtliches Engagement und Selbstorganisation.

Auf folgender Internet-Seite findest Du, wofür wir stehen: die Präambel der IWW-Statuten. Wir schlagen vor, dass Du Dir den folgenden Text zunächst herunter lädst, ihn Dir ausdruckst und gründlich liest: IWW-Grundsätze + Geschäftsordung Stand: 2014 (pdf). Wir betrachten diese Texte als verbindliche Grundlage unserer zukünftigen Zusammenarbeit.

Wir erheben einen monatlichen Beitrag von 6,- (Regulärer Beitrag), 12,- (Solidaritätsbeitrag) oder 18,- Euro (Maximalbeitrag). Leute mit wenig Geld zahlen 3,- Euro (Minimalbeitrag). Entscheide selbst, wieviel Du beisteuern kannst. Als Orientierung sollte ein Prozent des verfügbaren monatlichen Einkommens oder der Stundenlohn pro Monat gelten. Als einmalige Aufnahmegebühr entrichtest Du einen weiteren Monatsbeitrag.

Du erhältst von uns:

  • den internen Rundbrief für Mitglieder (erscheint halbljährlich)
  • Zugang zur internen Mailingliste der IWW im deutschsprachigen Raum
  • eine deutschsprachige Ausgabe des IWW-Manifests “One Big Union”
  • die legendäre “red card” (Mitgliedsausweis der IWW)

ACHTUNG: Die Anmeldung ist erst gültig, wenn Du zwei Monatsbeiträge plus die einmalige Aufnahmegebühr (in Höhe von einem Monatsbeitrag) auf folgendes Konto überwiesen hast:

Kontoinhaber: IWW-GLAMROC
IBAN: DE28430609676009668100
BIC: GENODEM1GLS (GLS-Bank)

Für Überweisungen außerhalb Deutschlands:
For international transactions:

IBAN: DE28430609676009668100
BIC (internationale Bankleitzahl): GENO DE M 1 GLS

Am besten richtest Du einen Dauerauftrag ein.

—————————————————————————–
Du kannst Mitglied werden, indem du unsere Online-Beitrittserklärung ausfüllst und an uns abschickst.

Oder du kannst die ausgefüllte 
IWW-Beitrittserklärung (PDF) beim Delegierten einer IWW-Ortsgruppe oder Betriebsgruppe abgeben, oder per Post an folgende Adresse schicken:

IWW, Haberweg 19, 61352 Bad Homburg, Deutschland
———————————————————————-